Himmelwärts wachsen

Besuch der Ausstellung „Himmelwärts wachsen“ im Pfarrzentrum St. Martin

Am 25.02.2016 besuchten die katholischen Schüler aus den Klasse 1a und 1d mit ihrer Lehrerin Frau Starke im Pfarrzentrum St. Martin die Ausstellung „Himmelwärts wachsen. – Perspektiven für kleine und große Gottessucher.“ Herr Kaplan Ehrle führte die Erstklässler gekonnt in diese Thematik ein und stellte ihnen verschiedene Stationen vor. Intensiv beschäftigten sich die Schüler mit dem Thema „Gottesbilder“. Dabei wurde an das bereits im Unterricht behandelte Thema angeknüpft. Die Schüler erfuhren Neues und ihr Wissen wurde vertieft.

 

Am Schluss betrachtete jeder das Bild einer Ikone und zeichnete selbst ein Jesusbild. Wer wollte, durfte sein Bild in ein großes Buch einkleben, das bereits selbst gemalte Zeichnungen von dieser Ausstellung enthielt.